Tri-Teamm-Kids
11.07.2016

Ironman 70.3 Jönköping

Am wochenende startete Andreas Steiner beim Ironman 70.3 Jönköping in Schweden. Es war sein 3tes Rennen in Skandinavien (nach Norwegen und Dänemark) und für ihn eines der bisher schönsten Rennen weltweit.

Geschwommen wurde in einem See mit 18.5° Wasser-Temperatur. Die Radstrecke war komplett gesperrt und hatte knapp 900 hm. Gelaufen wurde auf einem ebenen Stadtkurs mit vielen Zusehern. Andreas finishte als 11ter in seiner Agegroup.

Herzlich Gratulation!

zurück
Tri Team on Facebook